Fotografie

Fotografie ist ein hervorragendes Mittel, anderen etwas über sich selbst, das eigene Leben und die Sicht auf die Welt mitzuteilen. Bilder haben ihre ganz eigene Sprache. Sie können oft mehrdeutig interpretiert und gestaltet werden und sind daher auch was die eigene Wahrnehmung und Fremdwahrnehmung angeht, ein Medium der Vielfalt und Kreativität.

Von professionellen Fotograf*innen lernst Du grundlegende fotografische Gestaltungsmöglichkeiten kennen, und am Ende entsteht gemeinsam eine Foto- Story, die sich um Themen wie Geschlecht, Identität oder Diskriminierung dreht.